Abschirmgeräte

Immer wieder kursieren Gerüchte und Versprechungen bezüglich verschiedenster "Abschirmgeräte". Das Max-Planck-Institut hat in einer Studie über 400 solcher Geräte überprüft und ist zu dem Schluss gekommen, dass keines von ihnen die versprochene Wirkung zeigte. Ich gehe davon aus, dass eine Strahlungsverminderung theoretisch möglich ist. Da jedoch keine Langzeitstudien über die tatsächliche Wirkungsweise derartiger Maßnahmen existieren, sehe ich es als unseriös an, mit derartigen Mitteln zu arbeiten. Hinzu kommt, dass manche Abschirmgeräte eine so genannte Flächenstrahlung erzeugen, d. h. die Strahlung wird gleichmäßig über den gesamten Raum verteilt, und es gibt somit keine neutralen Plätze mehr.
Die beste Empfehlung ist daher immer noch die Suche nach dem "guten", möglichst neutralen Platz.